GridOffice, ein Konzept aus dem Jahr 2004

Als ich in den letzten Tagen die Aktualität meiner Profile in den Social Networks geprüft habe, viel mir ein Link zu einem meiner Konzeptideen ins Auge. Vor gut acht Jahren, von der „Cloud“ sprach noch kein Mensch, entwickelte ich ein umfangreiches System für Mail, Office und ERP-Dienste, dass ausschließlich im Web seine Heimat finden sollte.
Leider, oder zum Glück konnte das Produkt „GridOffice“ über die Konzeptphase nicht heraus kommen. Es war ein wichtiger Baustein im Konzept meiner „Media Business Lounge“ die ich für die Media Docks geplant hatte. Eine Art „Coworking-Space“ Aber auch dafür war es zu früh um viele Bedenkenträger und potentielle Kooperationspartner davon zu überzeugen. Die städtische Immobiliengesellschaft der Hansestadt Lübeck, die KWL, die auch die Media Docks betreiben, waren leider zur Unterstützung dieses innovativen Projektes nicht bereit.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s